Verein für
Jugend- und Kulturarbeit
im Kreis Segeberg e.V.

Marienstraße 31
23795 Bad Segeberg

Tel. +49 4551 95910
Fax+49 4551 959115
E-Mail info[at]vjka.de

Bildungsministerin Prien hält Grußwort

Zur elften Jahrestagung Schulsozialarbeit hielt Bildungsministerin Karin Prien am 23. Mai in der JugendAkademie Segeberg vor mehr als 200 Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeitern des Landes Schleswig-Holstein das Grußwort.

Im Fokus der landesweiten Veranstaltung stehen noch bis zum 24. Mai die extremen Verhaltensweisen von Kindern und Jugendlichen, die im Schulalltag als "Grenzgänger" bezeichnet werden. Die Bandbreite des Verhaltens reicht von extremer Zurückgezogenheit und Ängstlichkeit, Renitenz und Boykott bis zu Selbst- und Fremdgefährdung. Mit großem Interesse verfolgten die Teilnehmenden den interessanten und anschaulichen Fachvortrag von Prof. Dr. Phil. habil. Menno Baumann von der Leinerstift Akademie. 

"Schulsozialarbeitende sind unverzichtbar. Ich werde alles tun, was in meiner Macht steht, um die Schulsozialarbeit zu unterstützen", so Ministerin Prien.