Kontakt

JugendZeltplatz Wittenborn

Geschäftsstelle
Marienstraße 31
23795 Bad Segeberg

Tel.+49 4551 959130
Fax+49 4551 959115
E-Mail JugendZeltplatz[at]vjka.de


Zeltplatz

nur in der Saison:
Mai bis September

Seestraße
23829 Wittenborn

Tel.+49 4554 608741
Fax+49 4554 608742
Ihre Ansprechpartnerin
Ali Evdedurmaz

Bente Wohler

Leiterin des JugendZeltplatzes
Pädagogin

Tel. +49 4551 959130
jugendzeltplatz[at]vjka.de

 

 

Aktuelles / Archiv

Stellenanzeige

Bildungsreferentin, Bildungsreferent für außerschulische Jugendbildungsarbeit

Endspurt- Anmeldung für das Wibo-Zeltlager nur...

Nur noch bis Sonntag den 7. Januar 24.00Uhr können Kinder fürs Wibo-Zeltlager angemeldet werden....

Das neue Wibo-Programm ist da!

2018 gibt es in Wibo wieder Einiges zu erleben. Work & Relax,  Zaubercamp, Zeltlager und...

Stellenanzeige

Bildungsreferentin, Bildungsreferent für außerschulische Jugendbildungsarbeit

Bildungsreferentin, Bildungsreferent für außerschulische Jugendbildungsarbeit

Der Verein für Jugend- und Kulturarbeit im Kreis Segeberg e.V. sucht zum nächstmöglichen Termin eine Bildungsreferentin/einen Bildungsreferenten für das pädagogische Team der JugendAkademie Segeberg. Schwerpunkt der Arbeit ist die Entwicklung und Durchführung von Bildungsangeboten im Schnittfeld der Arbeitsfelder Jugendarbeit und Schule (§11 SGB VIII).

Wir sind eine über die Kreisgrenzen hinaus bekannte außerschulische Jugendbildungseinrichtung für Kinder, Jugendliche und Multiplikator*innen mit dem Schwerpunkt „politische und kulturelle Jugendarbeit“.

 

Ihre Aufgaben:

  • Konzeptionelle Gestaltung und Durchführung von Seminaren, Bildungsangeboten und Großveranstaltungen
  • Aus- und Weiterbildung sowie Beratung von ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen sowie Honorarkräften
  • Mitarbeit in Gremien des Vereins sowie landesweiter Kooperationsnetzwerke
  • Mitwirkung in der Öffentlichkeitsarbeit
  • Projektmanagement

Ihr Profil:

  • eine entsprechende Qualifikation (Sozial- oder erziehungswissen-schaftliches Studium, FH, Uni oder Vergleichbares)
  • Umfangreiche Erfahrungen in der Konzeption und Durchführung von gruppenpädagogischen Angeboten
  • fachliche Kenntnisse in den beschriebenen Bereichen
  • Kompetenzen zur Pflege und zum Ausbau lokaler und landesweiter Kooperationsnetzwerke
  • Knowhow für die Qualifizierung und Beratung von Honorarkräften unserer Bildungsangebote
  • fundierte Kenntnisse über die Jugendbildungsarbeit, die Trägerlandschaft sowie die entsprechenden Landes- und Bundesförderprogramme
  •  ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • die Bereitschaft, auch an Wochenenden und am Abend zu arbeiten
  • ein Führerschein der Klasse B ist aufgrund des ländlichen  Umfelds notwendig

Das erwartet Sie:

  • ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabenspektrum
  • eine Festanstellung im Umfang von 30 Std/Woche bei leistungsgerechter Bezahlung
  • die Möglichkeit, eigenständig Formate zu entwickeln und durchzuführen
  • ein engagiertes, multiprofessionelles Team fachlich qualifizierter Kolleg*innen

 

Bei Fragen zu Arbeitsinhalten, -anforderungen und anderem kontaktieren Sie bitte im Vorfeld Ihrer Bewerbung unseren Geschäftsführer unter: martin.karolczak[at]vjka.de oder 04551/959111.

Eine aussagekräftige Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 28.02.2018 per Mail an unseren Verwaltungsleiter: holger.lueck[at|vjka.de oder schriftlich an den Verein für Jugend- und Kulturarbeit im Kreis Segeberg e.V., Herrn Holger Lück, Marienstraße 31, 23795 Bad Segeberg mit dem Zusatz: Bewerbungsunterlagen/vertraulich.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.