Kontakt

KreisMusikschule Segeberg

Marienstraße 31
23795 Bad Segeberg

Tel.+49 4551 959120
Fax+49 4551 959115
E-MailKreisMusikschule[at]vjka.de
Anerkannte Qualität
Verband deutscher Musikschulen

Frohe Weihnachten

Wir sagen Danke für die angenehme Zusammenarbeit, für das entgegengebrachte Vertrauen und für die...

1.800 Euro gesammelt für das Kinderhospiz...

Als Projekt für ihren Kompetenznachweis Kultur organisierten die drei Querflötenschülerinnen der...

Streichquartett der KreisMusikschule in Zlocieniec

"Die Fahrt war ziemlich gut, wir haben viel gemacht und mit den Polen Freundschaft geschlossen -...

Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" für die Pianistin Alina Salykova

Für ihre Leistungen am Klavier wurde Alina Salykova beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert" mit einem ersten Preis ausgezeichnet und qualifizierte sich damit zur Teilnahme am Wettbewerb auf der Bundesebene

Vom 11. bis 13. März gastierte der 53. Landeswettbewerb "Jugend musiziert" mit rund 250 jungen Musiktalenten in Rendsburg.

Von der KreisMusikschule waren dabei:

Tobias Hageböke aus Henstedt-Ulzburg, er erhält Cellounterricht bei Eva Schrader und wurde von der Jury mit einem 3. Preis ausgezeichnet.

Alina Salykova aus Rickling erhält Klavierunterricht bei Zaure Salykova. Sie musizierte im Duo mit  dem Posaunisten Michel Schwalgin aus Bad Bramstedt. Beide wurden für ihre Leistungen mit einem ersten Preis ausgezeichnet und damit für den Bundeswettbewerb qualifiziert. Dieser wird vom 12. bis 19. Mai in Kassel ausgetragen.