Kontakt

KreisMusikschule Segeberg

Marienstraße 31
23795 Bad Segeberg

Tel.+49 4551 959120
Fax+49 4551 959115
E-MailKreisMusikschule[at]vjka.de
Anerkannte Qualität
Verband deutscher Musikschulen
vlnr. Jonas Hageböke, Bürgermeister Bauer, Jullia und Tobias Hageböke

Jugendpreis der Manke-Stiftung ging an Schüler...

Der Jugendpreis der Gertraud-und-Heinz-Manke Stiftung ging in diesem Jahr an die Geschwister...

Schubertiade

eine neue Kozertreihe der KreisMusikschule: "KlavierMusik in der REMISE" - So, 15.10.2017, 17 Uhr ...

Hirokuni Mukai

NEU: Posaune in Bad Segeberg

ab sofort auch Posaunenunterricht in Bad Segeberg - bereits Kinder ab dem 2. Schuljahr können mit...

Blasinstrumente

Blasinstrumente

Blasinstrumente gehören zu den ältesten Instrumenten und haben den Atem als Ursprung ihres Klanges.

Dabei ist die Bauweise, die Blastechnik und das Material sehr verschieden. Es gibt Instrumente aus Holz und aus Metall – wobei die Zuordnung nicht immer ganz logisch erscheint.

Unterrichtsangebote im Bereich Blasinstrumente

Blockflöte, Holzblasinstrumente, Blechblasinstrumente »

Streichinstrumente

Ein Streichinstrument erhält seinen besonderen Klang, indem mit einem Bogen über die Saiten gestrichen wird und diese dadurch zum Schwingen gebracht werden.

Die Streichinstrumente sind äußerst vielseitig einsetzbar:
als Soloinstrument, in der Kammermusik oder im Orchester, ihr Repertoire ist ebenso vielfältig und abwechslungsreich.

Unterrichtsangebote im Bereich Streichinstrumente

Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass »

Tasteninstrumente

Tasteninstrumente haben eine sehr lange Tradition, die bis in die Antike zurückreicht. Im Laufe der Zeit haben sie sich in Bauart,  Klang und Aussehen stark verändert. 
Auf unseren heutigen Instrumenten kann man die ganze Bandbreite der Musik  spielen: vom Barock über Klassik und Romantik bis zur Moderne, einschließlich Pop und Jazz.

Unterrichtsangebote im Bereich Tasteninstrumente

Klavier, Cembalo, Orgel, Akkordeon »

Zupfinstrumente

Bei den Zupfinstrumenten werden die Saiten durch Anreissen bzw. Anschlagen mit den Fingerkuppen zum Schwingen gebracht. Gitarren, Lauten und Mandolinen bestehen aus einem Resonanzkörper und dem durch Bünde eingeteilten Griffbrett, über das die Tonhöhe bestimmt wird.
Die Harfe gehört zu den ältesten Zupfinstrumenten. Jede Saite ist für einen Ton zuständig.

Unterrichtsangebote im Bereich Zupfinstrumente

Gitarre, E-Gitarre, Harfe »

Schlaginstrumente

Schlagzeug ist die sicherlich am breitesten aufgefächerte Instrumentengruppe der Welt. Allein die Zahl der verschiedenen fellbespannten Trommeln aller Art zu zählen, wäre nahezu unmöglich, dazu kommen Metallinstrumente (z.B. Becken und Gongs), stimmbare Fellinstrumente (Pauken), die Stabspiele (Marimba) sowie diverse Percussion-Instrumente.

All dies kann an der KreisMusikschule gelernt werden – und natürlich auch das Rock- und Pop- und Jazz-Schlagzeug!

Unterrichtsangebote im Bereich Schlaginstrumente

Schlagzeug, Trommeln (z. B. Pauken, Marimba) »