Aktuelles /Archiv
Foto: Günther Jesumann

Seminar: Pressearbeit für Kulturschaffende

Am Donnerstag, 28. Juni können sich Kulturschaffende in der JugendAkademie Segeberg darüber...

Informationsveranstaltung "Kultur macht stark"

Am Donnerstag, 26. April um 17.30 Uhr können sich Interessierte über die neue Förderperiode des...

Studentische Praktikantin / studentischer...

Du interessierst dich für Kultur und Kulturmanagement? Du möchtest einen Einblick in kulturelle...

Ihre Ansprechpartnerin
Sabine Lück

Sabine Lück

Leiterin KulturAkademie Segeberg

Tel. +49 4551 959112
s.lueck[at]vjka.de

Vita / Infos »

Veranstaltungsorte
Tel.+49 4551 9089969
Fax+49 4551 9089970
E-Mailkultur[at]vjka.de

JugendAkademie Segeberg
Marienstraße 31
23795 Bad Segeberg

KulturHaus REMISE
und Artothek

Hamburger Straße 25
23795 Bad Segeberg

KulturHof Otto Flath
Bismarkallee 5
23795 Bad Segeberg

 

 

Hören sehen - Experimentelle Soundvisualisierungen

Vom 14. September bis 3. Oktober präsentiert der Künstler Rainer Deutschmann im Rahmen der SE-KulturTage in der JugendAkademie seine Werke.

„Acid Raindrops“ Digitalfotografie, Digitaldruck, 2017 Foto: Rainer Deutschmann

„Acid Raindrops“ Digitalfotografie, Digitaldruck, 2017 Foto: Rainer Deutschmann

Schall wird gewöhnlich über die Ohren wahrgenommen. Rainer Deutschmann transformiert Schallwellen ins Visuelle, indem er sie mit verschiedenen Flüssigkeiten sichtbar macht und die beeindruckenden Klangbilder fotografisch festhält. Seine Arbeit im Bereich der Makrofotografie und das Bedürfnis, die uns umgebende immanente Schönheit zu erforschen, hat zur Entstehung dieser erstaunlichen Bilder geführt.

Der Künstler lädt herzlich zur Finissage am Montag, den 2. Oktober um 18 Uhr ein. Anschließend findet in der JugendAkademie der Vortrag "Kia orana" von Barbara Bull um 19 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.