Aktuelles /Archiv
Foto: Günther Jesumann

Seminar: Pressearbeit für Kulturschaffende

Am Donnerstag, 28. Juni können sich Kulturschaffende in der JugendAkademie Segeberg darüber...

Informationsveranstaltung "Kultur macht stark"

Am Donnerstag, 26. April um 17.30 Uhr können sich Interessierte über die neue Förderperiode des...

Studentische Praktikantin / studentischer...

Du interessierst dich für Kultur und Kulturmanagement? Du möchtest einen Einblick in kulturelle...

Ihre Ansprechpartnerin
Sabine Lück

Sabine Lück

Leiterin KulturAkademie Segeberg

Tel. +49 4551 959112
s.lueck[at]vjka.de

Vita / Infos »

Veranstaltungsorte
Tel.+49 4551 9089969
Fax+49 4551 9089970
E-Mailkultur[at]vjka.de

JugendAkademie Segeberg
Marienstraße 31
23795 Bad Segeberg

KulturHaus REMISE
und Artothek

Hamburger Straße 25
23795 Bad Segeberg

KulturHof Otto Flath
Bismarkallee 5
23795 Bad Segeberg

 

 

"Was heißt hier Liebe?" von Holger Franke

Erste Liebe, erster Zoff, erstes Mal - Premiere am 13. Juli um 19.30 Uhr in der JugendAkademie Segeberg.

Hanna Schlüter (17) und Jonathan Bartz (15 Jahre)

Hanna Schlüter (17) und Jonathan Bartz (15 Jahre)

Paul und Paula haben Lust auf Liebe, Lust und Zärtlichkeit. In der Sprache der Jugendlichen werden die damit verbundenen Ängste und Unsicherheiten, Fragen und Missverständnisse in kurzen abwechslungsreichen Szenen locker und lustig auf die Bühne gebracht. Ihre erste Liebesbegegnung ist begleitet voller Fragen und Ängste rundum Verhütung, Aids, Potenz und Orgasmuszwang. Kann man als Moralapostel oder mit Angeberei die eigene Unsicherheit überspielen? Immer wieder meldet sich die innere Stimme "Was denkt der wohl von mir? - Ist mir das peinlich". Das Stück möchte Lust auf Lust und Mut zur Zärtlichkeit machen.

Es spielt TheaterspielRAUM unter der Leitung von Daniela Wempner.

Eintritt: 7 Euro, ermäßigt 5 Euro

Vorverkauf unter (04551) 95 91 10

Weitere Termine: 14. Juli und 17. Juli um 10 Uhr, 17. Juli um 19.30 Uhr