Umweltprojekt: ein Bienenstock für die JugendAkadmie

Woher stammt eigentlich der Honig auf meinem Frühstücksbrot?

Foto: pixabay.com

Zielgruppe

Für Schulkassen und Jugendgruppen

Termin

nach Absprache
Beginn: 09.30 Uhr 1. Tag
Ende: 14.30 Uhr 3. Tag

Ort

JugendAkademie Segeberg
Marienstraße 31
23795 Bad Segeberg

Kosten

Kreis Segeberg: 70 EUR inklusive Übernachtung und Verpflegung
außerhalb Kreis Segeberg: Kosten auf Anfrage

Woher stammt eigentlich der Honig auf meinem Frühstücksbrot?

Im Rahmen einer 3-tägigen Klassentagung wollen wir uns auf eine Entdeckungsreise ins Volk der Bienen machen. In enger Zusammenarbeit mit einem regionalen Imker lernen wir kennen, woher der Honig kommt und wie er entsteht. Was können wir tun, um die heimische Biene zu schützen? Wir lernen die Pflanzenwelt, in der die Honigbiene lebt, kennen. Wir möchten für eine Verbesserung der Lebensräume von Bienen und anderen Insekten sorgen.

Bei der Anlage von Bienenstöcken erfahren die Teilnehmer*innen alles Wissenswertes über die emsigen Honigsammler und können eigene Naturschutzmaßnahmen umsetzen und praktisch tätig werden.

Für Fragen und Anregungen stehen wir jederzeit zur Verfügung. Wir beraten Sie gern und gestalten mit Ihnen Ihre Veranstaltung.

Johanna Wellner-Schie

Bildungsreferentin Sexualpädagogik, Inklusion, Schulsozialarbeit

+49 4551 9591 42
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!