Logo VJKA

Landesweiter Schüler*innen Fachtag im Courage Netzwerk

engagiert und couragiert am 10. Oktober 2024!

Zielgruppe

Der Fachtag richtet sich an Schüler*innen aus dem Courage Netzwerk, die Lust haben sich zu aktuellen Themen, Aktionen auszutauschen und lebendige Workshops zu erleben.

Termin

10. Oktober 2024
09.00 - 17.00 Uhr

Ort

JugendAkademie Segeberg
Marienstraße 31
23795 Bad Segeberg

Kosten

Die Tagung ist kostenfrei.

Anzahl der Schüler*innen

Pro Schule können sich bis zu zehn Schüler*innen inkl. Begleitung anmelden. Wir setzen Freiwilligkeit voraus.

In Kooperation mit den Regionalkoordinationen Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

Kreis Pinneberg: Fachdienst Jugend, Prävention und Jugendarbeit
Kreis Stormarn: Fachdienst Familie und Schule, Kinder­ und Jugendschutz
Stadt Lübeck: KinderWege gemeinnützige GmbH
Kreis Herzogtum­Lauenburg: Miteinander Leben Mölln e. V., Internationale Begegnungsstätte
Kreis Segeberg: JugendAkademie, Verein für Jugend­ und Kulturarbeit e. V.
Stadt Kiel: Aktion Kinder­ und Jugendschutz SH e. V.
Kreis Schleswig­Flensburg: Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg
Kreis Ostholstein: Gedenkstätte Ahrensbök
Kreis Nordfriesland: Gedenkstätte Husum­Schwesing
 

Veranstaltet von

Aktion Kinder- und Jugendschutz Schleswig-Holstein e. V.
Flämische Straße 6–10 | 24103 Kiel www.akjs-sh.de

JugendAkademie Segeberg Marienstraße 31 | 23795 Bad Segeberg Telefon 04551/9591-0 | www.vjka.de

Informationen:
Landeskoordinatorin SOR
Medi Kuhlemann
Telefon 0431/26068-71
E-Mail kuhlemann@akjs-sh.de

Regionalkoordination 
Ali Evdedurmaz

Bitte die Anzahl der Schüler*innen im Feld " Nachricht an Team angeben!

Gefördert / Unterstützt:

Für Fragen und Anregungen stehen wir jederzeit zur Verfügung. Wir beraten Sie gern und gestalten mit Ihnen Ihre Veranstaltung.

Ali Evdedurmaz

Leiter JugendAkademie Segeberg, Bildungsreferent

Gewaltprävention, Medienpädagogik

04551 9591 43
ali.evdedurmaz@vjka.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.