Medienpädagogische Fortbildung

Mit digitalen Medien umgehen lernen

3. August 2021

In einer 2-tägigen Fortbildung kannst du Methoden des lebendigen Lernens für die medienpädagogische Seminararbeit kennenlernen und selbst erfahren.

Wir gehen wir im Alltag mit digitalen Medien um? Und wie wollen wir eigentlich mit ihnen umgehen?

Communities wie Facebook, Videoportale, Instant Messenger und Blogs sind Teil des Alltags von Kindern und Jugendlichen. Um sich in der „neuen” Medienwelt zurecht zu finden, brauchen die Nutzerinnen und Nutzer Orientierung und Spielregeln.

In dieser Fortbildung werden Methoden des lebendigen Lernens vermittelt, mit denen unter Schüler*innen eine lebensweltorientierte Auseinandersetzung anstoßen angestoßen werden kann. So können bewertungsfreie Räume geöffnet werden, in denen Kinder und Jugendlichen im Austausch eine differenzierte Haltung entwickeln können.

03.08. 9.30 Uhr bis 04.08.2021 16.30 Uhr - Wenn möglich mit Übernachtung.

Zu weitere Informationen und zur Anmeldung geht es hier:
https://vjka.de/jugend-akademie-segeberg/angebot/angebote/angebote/836-medienpaedagogische-fortbildung2.html