Klassentagung in Wibo

Ein Angebot für Schulklassen, 2- bis 3-tägige Seminare

Zielgruppe

Für Schulklassen aller Schulformen und andere Gruppen

Termin

Auf Anfrage

Ort

JugendZeltplatz Wittenborn
Seestraße
23829 Wittenborn

Kosten

Auf Anfrage

Klassentagungen
Ein Angebot für Schulklassen, 2- bis 3-tägige Seminare

Unterstützung und Ergänzung des schulischen Lernens

Unterrichtsinhalte werden im Sinne einer nachhaltigen Bildung ergänzt, damit das im Seminar geförderte soziale Miteinander und die erprobten Verhaltensweisen passgenau und langfristig im Unterricht wirken können. Klassentagungen bieten Kindern und Jugendlichen den Rahmen, untereinander alltagsrelevante Themen in geschützter und akzeptierender Atmosphäre zu besprechen. Schülerinnen und Schüler erhalten die Möglichkeit, sich länger in einem für sie angemessenen Zeitraum mit den für sie wichtigen Themen auseinander zu setzen.

Langjährige Erfahrungen gibt es in den Themenbereichen

  • Sexualpädagogik (HIV/AIDS-Prävention, Schwangerschaftsverhütung, sexuelle Selbstbestimmung, Aufklärung)
  • Gewaltprävention (konstruktive Konfliktbearbeitung, Förderung sozialer Kompetenzen, Selbstbehauptung, Entwicklung von Peer-Projekten)
  • Berufsorientierung und Lebensplanung (Berufsinformationen, Berufswahlkriterien, Lebensweisen, Umgang mit Geld)
  • Kennenlernen und Klassengemeinschaft
  • Medienkompetenztraining
  • Partizipation und Demokratiepädagogik (Beteiligung von Jugendlichen an Bildungsprozessen und an Mitbestimmungsmöglichkeiten in Schulen)

Gearbeitet wird mit den Methoden des Lebendigen Lernens, bei denen vor allem die persönliche Auseinandersetzung der Gruppe mit den Inhalten im Vordergrund steht. Die Auswahl geeigneter Methoden (Kreativmethoden, spielerische Übungen, Rollenspiel, etc.) sowie wechselnde Gruppengrößen schaffen eine belebte Lernatmosphäre.

Verantwortliche: Ali Evdedurmaz, Bente Wohler, Johanna Wellner-Schie

Wir freuen uns auf DICH!

Bente Wohler

Leiterin JugendZeltplatz Wittenborn

+49 4551 9591 30
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!