Violine (Geige)

Die Königin der Streichinstrumente

Zielgruppe

für Anfänger und Fortgeschrittene

Termin

auf Anfrage

Kosten

gemäß Entgeltordnung

Unterrichtsinhalte

Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene werden auf der Geige unterrichtet.
Zu Beginn werden alle Grundfertigkeiten wie Spieltechnik, Notenlesen, Rhythmus und die Ausbildung des Gehörs vermittelt, daher sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Doch bereits ab der ersten Stunde soll vor allem die Spielfreude durch passende Literatur gefördert werden.

Einstiegsalter

Ab einem Alter von 4 Jahren

Unterrichtsform

  • Einzelunterricht

  • Zweiergruppe
  • Eltern/Kind-Koimbination

Das Instrument

Die Violine ist ein klassisches Streichinstrument, dessen Geschichte mindestens ins 16. Jh zurück reicht. Durch ihren hellen Klang nimmt die Geige in vielen Formationen wie im Sinfonieorchester oder im Streichquartett eine dominierende Stellung ein. Doch auch in der Popularmusik hat sich die Geige ihre Stellung erobert. Durch bekannte Geiger wie David Garret oder die Geigerin Vanessa Mae ist auch die Geige als elektrisch gespieltes Instrument beliebt geworden.

Gemeinsames Musizieren

Mit der Geige kann man in vielen unterschiedlichen Zusammensetzungen musizieren. Vor allem im Sinfonieorchester, Streichorchester, unterschiedlichen kammermusikalischen Gruppierungen und im Bereich der Popmusik in Bands, in der Folkmusik. Viele Stilrichtungen stehen offen: ob Popmusik. Folk oder Klassik, die Streichinstrumente sind (fast) überall mit dabei.

Geschäftsstelle der KreisMusikschule
Marienstraße 31
23795 Bad Segeberg

Tel. +49 4551 95912
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ute Nitzsche

KreisMusikschule Segeberg

+49 4551 9591 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!